Über uns

Der Spielmannszug des Schützenvereins Horneburg wurde 1927 gegründet und ist zur musikalischen Untermalung von Veranstaltungen und Festen ein Partner, der ihr Publikum begeistern wird. Zur Zeit freuen wir uns über 41 aktive Musiker und Musikerinnen. Unser Repertoire umfasst neben moderner und traditioneller Spielmannszugmusik, europäische sowie nordamerikanische Märsche und Folklore aus Norddeutschland.

Die Combo des Spielmannszuges wurde 1980 gegründet. Seit Bestehen der Combo absolvierte diese bereits mehr als 500 Auftritte, vorwiegend an Jubiläen, Hochzeiten und Geburtstagen.

In unserer Heimatgemeinde sind wir Organisator zahlreicher kultureller Veranstaltungen. Seit 1971 können wir auf über 1300 öffentliche Auftritte zurückblicken.

Auf diversen Wettkämpfen konnten wir bereits große Erfolge verbuchen und sind 2009 Niedersachsenmeister in der Marschmusikwertung mit dem Prädikat „mit sehr gutem Erfolg“ geworden und erreichten auch 2013 den ersten Platz in der Marschwertung.

Ferner kann man uns auf diversen Schützenfesten, Musikfesten und Laternenumzügen von Buxtehude bis Cuxhaven sehen und hören.

Der Spielmannszug Horneburg ist maßgeblich an der Begründung der Partnerschaft zwischen den Gemeinden Horneburg und Neumarkt in Österreich beteiligt und ist außerdem jährlich Organisator eines Laternenumzuges in Horneburg.

Wir bieten

Jeder ab 7 Jahren kann Mitglied im Spielmannszug Horneburg werden und ein Instrument seiner Wahl erlernen.

Aktuell bieten wir eine Ausbildung auf folgenden Instrumenten an:

Querflöte

Trommel

Schlagwerk (große Trommel, Becken)

Mallets (Marchingbell, Marimbaphon, Xylophon)

Wir spielen ausschließlich nach Noten, Vorkenntnisse sind für Neu-Mitgliedern jedoch nicht erforderlich.

Alle Stamm-Mitglieder haben außerdem die Möglichkeit sich bei verschiedenen Fortbildungen weiterzubilden. Die Kreismusikvereinigung Stade, der wir seit mehreren Jahren angehören, bietet regelmäßig sogenannte E-, D- und C-Kurse an. Bei diesen Kursen lernt man Musiktheorie, aber natürlich auch viel Praxis und kann sich bis zum Musiklehrer oder Dirigenten weiterbilden. Außerdem bieten wir interessierten Jugendlichen die Möglichkeit sich zum Jugendleiter ausbilden zu lassen. Man ist dann im Verein für die Betreuung der Kinder und Jugendlichen verantwortlich und kann auch auf Ferienfreizeiten als Betreuungsperson mitfahren.

Das Stamm-Üben findet jeweils Freitags von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr statt.

 

Freizeit

Neben der Musik kommen auch die Freizeitveranstaltungen nicht zu kurz. Der Festausschuss und die Jugendleiter organisieren regelmäßig Veranstaltungen wie z. B. Fahrradtouren, Bosseln, Grillen, Spieleabende und vieles mehr.

Kontakt:

info (at) spielmannszug-horneburg.de

Vorsitzender:

Ingo Neuber
Bundesstraße 22
21640 Nottensdorf
Tel. +49 (0 )4163 7916

stellv. Vorsitzender:

Marco Nicolajczyk
Issendorfer Weg 22
21698 Harsefeld
Tel. +49 (0 )4164 8758918

Schriftwart:

Ina Bargholz
Im Langen Feld 25
21684 Agathenburg
Tel. +49 (0 )4141 809565

Menü schließen